CMS Lösungen für Hochschulen und Organisationen

ZOPYX und seine Partner arbeiten seit Jahren mit führenden Hochschulen und Forschungsinstituten bei der Konzeption, Realisierung und Betreuung von Webauftritten und spezifischen Projekt-Websites zusammen.

Plone als Content-Management-System hat sich im Hochschulbereich etabliert. Eine Reihe von Hochschulen hat sich bereits bewusst gegen PHP-basierte Lösungen wie Typo-3 und für Plone entschieden.

Herausragende Gründe für den Einsatz von Plone:

  • einfach erlernbar und bedienbar
  • hochskalierbar
  • sicher
  • viele spezifische Erweiterungen für Hochschulen und Institute
  • kostengünstig (keine Anschaffungskosten, keine Lizenzkosten im Vergleich zu anderen CMS Anbietern im Hochschulsektor wie Infopark oder Imperia - es wurde schon viel Geld in fehlgeschlagene CMS Projekte an Universitäten investiert)

Software-Module

Wir verfügen über einen umfangreichen Baukasten aus Modulen mit denen wir Ihr Wunschsystem zusammenstellen können. Aspekte wie Barrierefreiheit, Skalierbarkeit und Hochverfügbarkeit sind dabei selbstverständlich. Einige Bespiele der verfügbaren Module und Lösungen:

  • Mitarbeiterverzeichnis
  • individuelle Mitarbeiterseiten
  • Präsentation von Forschungsgebieten und Forschungsergebnissen
  • Literatur- und Publikationsverwaltung
  • Mediendatenbanken
  • Unterstützung für Video und Audio
  • Blogs, e-Cards
  • Newsletter
  • Raum- und Meetingplanung
  • geschützte Bereiche (z.B. zur Ablage von Studienmaterialien für Studenten)
  • Galerien, Slideshows
  • Pressedatenbank
  • Wiki-Funktionalitäten
  • (Gruppen)-Kalendar
  • Integration von Mailinglisten-Systemen
  • Mehrsprachigkeit (sowohl im Website-Frontend als auch für Inhalte)
  • Subsites
  • individuelle Rechteverwaltungen, Delegierbarkeit von Berechtigungen
  • zentrales Newssystem mit dezentraler Zulieferung von News
  • E-Teaching, E-Learning
  • Anbindung an Hochschulinformationssystem (HIS)
  • Anbindung an LDAP und Active Directory
  • einfache Bedienbarkeit (auch für nicht-technische Mitarbeiter) ohne Schulungsaufwand möglich
  • u.v.a.m.

Unsere Dienstleistungen für Hochschulen

  • Beratung und Konzeption von Webauftritten
  • Informationsarchitektur (Struktur Ihres Webauftritts, Zielgruppenarchitektur, etc.)
  • Web-Design (auch nach den Vorgaben einer Corporate Identity)
  • Realisierung und Projektdurchführung
  • Mitarbeiterschulungen
  • Inbetriebnahme, Software-Wartung, Updates

Unsere Referenzen im Hochschulbereich

  • Anforderungsmanagement, Informationsarchitektur und Interface-Design für das Portal und die Institute der Universität Bonn. Außerdem Implementierung von Komponenten für das Zentralportal und die Institute.
  • Beratung, Realisierung von Portalen und CMS-Lösungen für Institute der Max-Planck-Gesellschaft 
  • Beratung an der Universität Tübingen zu Content-Management-Systemen
  • Entwicklerschulungen für Mitarbeiter der Universitäten GiessenMarburg und HU-Berlin
  • Migration von Drittprodukten für die Humboldt Universität Berlin
  • Anforderungsmanagement für die Universität Marburg
  • Betreuung und Beratung des Exzellenz-Clusters Asia and Europe in a Global Contextder Universität Heidelberg 
  • Beratung der Hochschule der Medien im Bereich PDF Generierung/Publishing
  • Beratung der Hochschule für Musik Freiburg

Optimale Betreuung durch kompetente Ansprechpartner

Unsere Mitarbeiter Andreas Jung und Veit Schiele sind für die Betreuung der Hochschulgruppe des Python Software Verbandes e.V. zuständig. Durch die jahrelange Erfahrung im Hochschulbereich kennen wir uns am besten mit Ihren Nöten und Wünschen  aus - angefangen vom Lehrstuhl über Institute bis hin zur gesamten Hochschule. Spezifische Anforderungen wie die Integration von Zope und Plone mit spezifischen Systemen wie Hochschulinformationssystem (HIS) sind für uns kein Fremdwort - mit uns können Sie gleich Klartext reden - wir wissen wie Hochschulen funktionieren. Andreas Jung war außerdem Begründer und Betreuer des Plone4Universities Projekts mit der Zielsetzung Plone im Bereich der Hochschulen voran zu treiben.

Kundenstimme

Andreas Jung arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit uns zusammen. Gemeinsam mit unserem Entwicklungsteam wurden zahlreiche state-of-the-Art Software-Lösungen auf Basis von Zope-Technologie im Bereich Electronic-Publishing erstellt.

Dr. Hans Georg Osthof
Verlagsleiter Electronic Publishing, Haufe Mediengruppe